News

Chapter ONE – Major is the new Indie

Chapter ONE hat eine Mission: Hip-Hop Newcomer und etablierte Künstler auf ihrem Weg mit dem bestmöglichen Netzwerk zu unterstützen. Die starken Vertriebslabelstrukturen eines Majors treffen dabei auf das familiäre und flexible Umfeld eines Indies. Ob Einzelkünstler oder Label-Partner, unser Leistungsangebot kann individuell, je nach Struktur und entsprechend der Bedürfnisse unserer Partner, genutzt werden. Big Names oder neues Talent, zusammen entwickeln wir die Strategie zum Erfolg.
 

Einzelkünstler & Label Strukturen zu entdecken, zu fördern und zu vermarkten ist eine der Kernaufgaben der Kreativzelle Chapter ONE und Ausgangspunkt für den, gemeinsam mit den Partnern zu initiierenden Produktionsprozesses. Im Fokus steht bei vertrieblich an Chapter ONE gebundenen Partnern – egal ob es sich hierbei um Einzelkünstler oder Labels handelt – stets die unverbindliche Beratung dieser, hinsichtlich strategisch-operativer Entscheidungen.

Chapter ONE steht zudem für kooperatives A&R Management. Wir stehen unseren Partnern bei Produktions-, strategischen Positionierungs- und Kreativfragen, bis hin zu Budgetplanung und Nutzbarmachung des Chapter ONE eigenen Netzwerkes innerhalb der Community sowie Musik- und Medienbranche jederzeit beratend zur Seite, um gemeinsam die zielorientierte Weiterentwicklung dieser voranzutreiben.

Chapter ONE ist mit allen relevanten Akteuren der Musikwirtschaft vernetzt und stellt dieses Netzwerk seinen Partnern und Künstlern zur Verfügung. Das Team weiß durch seine jahrelange Erfahrung genau wie die Hip Hop Szene funktioniert und sich Künstler dort am erfolgreichsten positionieren lassen.

Im Gegensatz zu anderen Labels verzichtet Chapter ONE auf den Einsatz von Produktmanagern. Stattdessen setzt Chapter ONE auf Label Manager, die sich nicht ausschließlich auf ein Produkt, sondern – einem ganzheitlichen Ansatz folgend – auf alle Belange eines Labels und seiner Künstler oder eben auf Vertriebsbasis angeschlossener Einzelkünstler zu fokussieren. Hierbei bietet Chapter ONE und je nach individuellem Bedarf der Partner, vom Produkt-, Marketing-, Promotion und Distribution Management bis hin zum Künstler- & Brand Management alles aus einer Hand.

Im Vertrieb kann Chapter ONE auf die starken Strukturen eines Majors zurückgreifen und hat trotzdem die Möglichkeit flexibel auf seine Partner einzugehen. Gemeinsam können individuelle Modelle der Zusammenarbeit entwickelt werden.

In 2015 gründete Chapter ONE Label Head Ramin Bozorgzadeh die Marke #Raptags als weiteres Outlet von Chapter ONE und konzipierte diesen Rap Contest als Entertainment Plattform und Sprungbrett für talentierte Newcomer des Genres mit Ziel des Aufbaus eines Chapter ONE Artist Rosters. Der erste Raptags Wettbewerb wurde unmittelbar in 2015 veranstaltet und seitdem in Kooperation mit dem Digital-Musikvertrieb Spinnup durchgeführt. Die Mission ist, den besten Newcomer des Landes ausfindig zu machen und zu fördern. Der Gewinner des Wettbewerbs, der von einer hochkarätigen Jury gekürt wird, erhält einen Künstlervertrag bei Chapter ONE/Universal Music. In der zweiten und dritten Ausgabe von #Raptags im Jahr 2016/17 ist sowohl die Reichweite als auch die Anzahl der Einsendungen enorm angestiegen.

So hat #Raptags es geschafft, bereits nach drei erfolgreichen Ausgaben ein Alleinstellungsmerkmal in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu kreieren. 2018 geht #Raptags in die vierte Runde.

 

Kontakt

Chapter ONE

a Division of Universal Music GmbH
Stralauer Allee 2
10245 Berlin

Mail:
one@chapterone-music.com

Newsletter