JUMPA – NEO

Scheiß mal auf dein Schubladen-Denken! Hip-Hop ist kein Förvara-Schrank und die alte Schule längst geschlossen. Getreu diesem Motto vereint Jumpa 808’s, klassische Melodien und alles was sein kreativer Geist zu bieten hat mit Deutschrap’s talentiertesten Newcomern. Mit „NEO“ (Nomen est omen) präsentiert der erst 20 jährige Produzent sein ganz eigenes Soundbild. Zwar tummeln sich auf seinem Resümee bereits Produktionen für Vega, Liquit Walker, Farid Bang, Nazar und anderen gestandenen Größen, dass hält Jumpa jedoch nicht davon ab, mit neuen Künstlern Grenzen zu überschreiten.
Auf insgesamt sieben Anspielstationen werden auf “NEO” Europaletten und
Ikea-Playlists verbrannt. Mit “Berlin-auf-die-Schnauze-Attitüde” und
“Bremerhavener-Sturmflut-Mentalität” bietet die erste EP des jungen Produzenten den Sound für AMG und BVG zum Eskalieren. Also Rucksack absetzen, Joghurt weglegen und Lehrbücher zuschlagen. Zeit für „NEO“!
Release Date: 15. April 2016
Label: Kiezkunst

Share this Release